Kategorie: Sportklettern

14. 4. 2018 Klettern am Hochwiesler – Via Anita

Eigentlich wolten wir zum Gimpel…aber da kommt man noch nicht wirklich wieder runter. Noch hat es eine hohe Schneelage und im Abstiegsweg vom Gimpel liegt ein grosses Schneefeld (siehe Fotos). Also Reinstplaisier in der Via Anita. Auch hier nicht ganz ohne Schnee: Für den Abstieg zurück zum Gimpelhaus (öffnet am 28.) sind ab Mittag Gummistiefel […]

1. und 2. 4. 2018 – Saisonauftakt in Arco

Ein kurzer Blick auf den Wetterbericht legte nahe auf die geplante Karwendeldurchquerung zu verzichten. Plan B “Arco” war aber schon immer parat und kam garnicht so schlecht. Sette Muri und La Fuga Dall’Hades sind wir zum plaisiermässigen eingrooven in die Felssaison an der San Paolo Wand gegangen. Pizza und Spritzz kamen auch nicht zu kurz […]

28.10 – 2.11. 2017 Sommerabschluss in Kroatien/Istrien

Tag 1 des Kroatienurlaubs. Das mit dem guten Essen haben wir gestern Abend schon prima hinbekommen, mal schaun obs heute mim klettern auch klappt:) Es geht nach Rovinj, dort ist ein grosser Klettergarten im Park Zlatni Rt direkt am Meer. Fels und Location sind wirklich prima. Klar, die leichteren Routen sind ordentlich abgespeckt, wenns über […]

1.8.2017 Alpawand, Wassersinfonie

Zuerst fuhren wir nicht nach Reith. Sondern Reit. Dem im Winkel halt. Versucht mal da im Ort nach rechts weg zu kommen:). Nix Schranken! Also, es ist Reith, das eher bei Lofer. Mit te ha. Dort über die Brücke in den Ort, kurz gradüs, vier mal links halten, dann rechts. Die oft beschriebenen Holzschilder gibt […]

23. – 28. 12. 2016 Klettern und Chillen auf Ibiza

Zum Jahresabschluss doch nochmal ins Warme. Irgendwie sind wir über Rainer Klingners neuen Ibiza-Führer gestolpert und dachten uns das wär ja was für Weihnachten. War es auch 🙂 Zwar sind die meisten Restaurants geschlossen und über die Feiertage sind auch die Supermärkte zu, aber wir haben uns am 23. noch gut eingedeckt. Sogar einen neuen […]

Sportklettern in El Chalten

Die Sportklettermöglichkeiten um El Chalten wachsen jedes Jahr. Überall kommen neue Routen dazu. Ich will hier zwei mit Bohrhaken gesicherte alpine Sportkletterein im Detail vorstellen: Across the Bridge und La Butella. Eine Übersicht wo die Routen sind findet ihr hier und hier. Beide sind herrlich. La Butella ist herrlicher.

14.- 15. 8. 2015 Sportklettern in Hatun Machay

Hatun Machay. Für uns eine Möglichkeit unsere übrigen Tage in Peru mit Sportklettern zu verbringen. In Wirklichkeit hat das Gebiet ein Riesenpotenziel. Es ist nicht irgendein Gebiet. Auf 4200m gelegen ist es das höchste erschlossene Sportklettergebiet der Welt (so sagt man). Und für Andinisten der perfekte Ort um sich zu akklimatisieen. Es gibt ein Refugio, […]

30. 8.- 8.9 2014 – Rogaland, Norwegen

Bigwalling with our buddies from Rjukan was the plan. A week of adventure in Rogaland near Stavanger in Norway. Unfortunately, rain and storm made us bail early in the attempt to climb “Reisen til Ixtalan” in Gloppedalen. But we knew how to use the single good weather days for premium day tours in the region. […]

Nächste Seite » « Vorherige Seite