Kategorie: Skitour

17. 4. 2021 Tiefkarspitze Westrinne via Dammkar

Schon vor Jahren hatte ich mal davon gehört das man aus dem Dammkar mit Ski auf die Tiefkarspitze kann…und wieder vergessen. Georg hats wiederentdeckt. Ziemlich Klasse Tour abseits des Dammkartrubels. Wir waren über den Tag verteilt 5 Leute in der Rinne, beim abfellen habe ich insegesamt über 100 Leute im Dammkar, Viererkar und Kanonenrohr gezählt. […]

17. 03. 2020 Hochglückscharte

Kurz und knapp: ab der Mautstation kann man ca. 9km prima radln, dann muss man noch ca 5km skaten oder auf Fellen hinter sich bringen. Der Schnee ist solala… wenn ich tollen Schnee suchte, dann würd ich den grad woanders suchen:)

27. 01. 2020 Schafkopf (2454)

Heute ins Zillertal zum Schafkopf. Nach dem recht langen, flachen Forstweg der als Fleissaufgabe sowohl hin wie auch zurück ein echtes Schmankerl ist treffen wir an den Gmündalmen die Entscheidung nicht über die Lab Niederalm zu gehen sondern unser Glück in den Hängen oberhalb der Triplonalm zu suchen. Irgendetwas sagt uns dass der Schnee dort […]

30. 11. 2019 – Lampsenspitze

Erste Skitour…na ja die erste “richtige”. Es gab ja schon viele Skitage und noch mehr Aufstiegsmeter in den letzten Wochen… Kurz und knapp: Es hat ordentlich Schnee in Tirol. Nicht so dass man jedem Stein aus dem Weg gehen könnte aber schon mehr als in den letzten Jahren um diese Zeit. Höhergelegene Skitouren sind grade […]

17. -19. 3. 2019 Skidurchquerung Tuxer Alpen

Eine Durchquerung der Tuxer Alpen von Navis nach Hochfügen bei durchwachsener Sicht und eher angespannter Lawinenlage. Die Route ging von Navis, via Naviser Hütte (ausgelassen) und Naviser Kreuzjöchl via Griffjoch zum Geier. Von dort Abfahrt durchs Geierkar zur Lizumer Hütte. Von da, getrieben durch schiesslustige Bundesheerler erst ein Versuch via Eiskarjoch, Vallruckalm und Hobar(joch) zur […]

24. 2. 2019 Hochwannig von Biberwier

Ein Skitourenklassiker…schön steil geht es durch das perfekte Kar. Nur der Beginn im Skigebiet verleidets ein wenig…nächstes Mal wohl doch direkt durchs Branntweintal hinauf… ” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

16. 2. 2019 – Steinmandl in den Lechtaler Alpen

Der Elmer Muttekopf stand heute auf dem Speiseplan…bei den derzeitigen Temperaturen ists garnicht so leicht ein Ziel zu finden wo sich Pulver und Sonnengenuß irgendwie vereinbaren lassen. Im Zustieg durchs ziemlich verspurte Schafkar fällt mir rechts (W) ein Kar auf das laut Karte bestes Skigelände aufweist. Evtl. geht sich als Gipfel noch das Steinmandl aus. […]

Nächste Seite »