Schlagwort: Jochberg

4.3.22 Wahrscheinlich das letzte Mal zum Jochberg

Am Mittwoch habe ich kurz nachgeschaut, da ist ja tatsächlich Eis! Könnte noch ein letztes Mal gehen… Ging auch ganz fein bis zur letzten Stufe vor dem Schneestapfen. Die ist deutlich hinterspült, was durch die starke Inversion heute sicher nicht besser wurde. So, jetzt reichts mit eisklettern:) Morgen und übermorgen kann man vielleicht noch bissl […]

13.1.22 Eis suchen am Jochberg

Update 14.1.: Ich war nochmals da und zumindest unten hat das Eis aufgebaut. Nach oben hin wurde es immer wärmer, Was gestern noch frozen Turf war ist heute eher Matsch. Zum Ende des Gully nur noch dünn und arg hinterspült. Eine Seilschaft vor uns hat ein Eisschild losgetreten, beim Versuch uns drüberzumogeln haben wir den […]

15. 2. 21 Das ganz rechte Gully am Jochberg

Ob das das Ende der Saison ist? Mal sehen…:) Jedenfalls hatten wir bei gutem Eis mit verhältnismäßig viel Wasser durchaus Spaß im ganz rechten. Wir sind die linke Ausstiegsvariante gegangen, die rechte wurde auch begangen. Es war Hochbetrieb, scheinbar in anderen Routen auch. Mal sehen wie viel Eis wir noch haben dieses Jahr…

25.01.2021 Jochberg – Linkes Gully (früher Zentrale Nordwand)…

…oder wie auch immer die ewige Namensverwirrung in den Topos die Route mittlerweile betitelt: Forstweg, Bachbett, Rücken, dann unter dem riesigen gelben Felsausbruch klettern. Im Mittelteil sind derzeit gleich zwei mal zwei Varianten möglich. Gute Verhältnisse, viel besser als im rechten Gully noch vor wenigen Tagen (wobei dieses jetzt auch recht gut da steht. Classica […]

4. 1. 2021 – Eisklettern am Jochberg

Na ja Eisklettern…ok überwiegend. Obs jetzt die rechte Rinne oder das rechte Gully ist sei dahin. Lustig wars in jedem Fall. Facts: Eis ist noch ziemlich dünn, wir haben nur an vier Stellen 13er Schrauben verwenden können, ansonsten nur rote 10er. Alle brauchen nun einen Schliff:) Stände sind alle mit einem Bolt eingerichtet. Cams etc. […]

30. 12. 2019 Jochberg – Rampenweg

Seit ein paar Tagen hat es morgens im Garten -6°C und kälter…da sollte doch am Jochberg was gehen! Hahaaaa! Wie so oft ists noch in Kochel prima kalt aber wehe du fährst den Kesselberg hoch. Unten noch -6°C sind wir bei der Applauskurve schon bei -2°C und am Parkplatz bei 0. Tollomat. Eigentlich ist jetzt […]

27.1.2019 Jochberg – Via Classica

Nach zwei Wochen Skitour endlich wieder zu Hause. Eigentlich würd ich gerne im Bett liegen bleiben aber irgendwas sagt mir dass  es am Jochberg gut sein sollte.  Ich stehe um 7 auf, suche in der Garage des Zeugs zam und finde dass es viel zu warm ist. Plus 4°…ob des was wird?  Es wird: Wider […]

16. 12. 2018 Jochberg, das ganz das rechte Gully

Nachdem es doch ein paar Tage anständig kalt war und der Gartenteich zugefroren ist dachten wir dass das auch für den Jochberg gelten könnte. Nun ja: das rechte Gully (Panicoführer, 2. Aufl.) hat am Einstieg gar kein Eis. Von der Strasse sieht man aber einen schon ganz ordentlich aufgebauten Eisschild im ganz rechten Gully (nicht […]

15. 08. 2018 Heimatnaher Spass: Schluchteln durch die Heckenbachklamm

Vor ein paar Wochen waren wir auf eher unkonventionellen Wegen am Jochberg unterwegs. Da ist uns das Bachbett vom Heckenbach schon aufgefallen…kurze Recherche vom Georg und ab dafür! Was für ein tolles Erlebnis! Der Jochberg fasziniert mich immer wieder… Die Bilder sind weitgehend unkommentiert und meist teilweise unscharf, sorry dafür. Mit nasser Linse bin ichs […]

4. 3. 2018 – Jochberg – rechtes Gully

Ich fand heute die Temperaturen zu hoch für das linke Gully. Keine Lust auf Stein und Eisschlag. Es wurde von anderen gemacht und war nach Aussage der Begeher “garnicht so schlecht aber auch nimmer lang machbar”. Wir sind schon bevor wir am Einstieg waren zurück ins Bachbett und nach kurzer Diskussion ins rechte Gully eingestiegen. […]

Nächste Seite »