9. und 10. 6. 2019 Werfener Hütte

Vor drei Tagen, als wir wegen Schnee an der Dachstein Südwand abgeblitzt sind, sind wir aus Verlegenheit an der Werfener Hütte, genauer dem dortigen Klettergarten gelandet. Wir dachten uns das man das Gebiet mal genauer anschauen sollte…

Fazit: gechillte Hütte, viele viele Routen aber auch viel viel Steinschlag. Wenn hier viel los ist wirds heikel…Im Moment hats noch recht viel Schnee, viele Einstiege sind noch nicht frei, das wird wohl noch so 2 Wochen dauern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.